Recycling - Unserer Umwelt zuliebe

Umweltschutz ist für uns keine Floskel, wir sind aktiv dabei!

Recycling

In Computern, Notebooks, TFTs und Drucker finden sich wertvolle Edelmetalle und auch Aluminium, Kupfer, Zink oder Nickel, außerdem hochwertige Kunststoffe. Eine getrennte Erfassung der Altgeräte ermöglicht es, diese Wertstoffe zu nutzen.

Für die Herstellung eines Gerätes mit einem Gewicht von 2,7 kg werden 429 kg Rohstoffe wie z.B. Metallerze und seltene Erden verbraucht. Beim Zerlegen werden die Edelmetalle, NE-Metalle und Kunststoffe sortenrein getrennt gesammelt und in den Rohstoffkreislauf zurückgeführt.

Die so gewonnenen Sekundärrohstoffe tragen somit maßgeblich zur Verbesserung der CO2- Energie-Bilanz der verarbeitenden Industrie bei.

Allein kann man nicht gewinnen. Diese Art der Verwertung von gebrauchten Computern- und Elektronikgeräten verschiedener Herkunft wird von unserem zertifizierten Partner Helmut Westarp GmbH & Co. KG schon seit langem praktiziert.

So schließt sich der Rohstoffkreislauf und unsere Umwelt bleibt nachhaltig geschont.